Darlehen im Internet vergleichen
  Kreditabruf StartseiteGünstige Darlehen für Ihren Autokauf


feel free Vergleichen und Sparen

 

Der Anschaffungskredit


Man steht nicht selten vor der Situation, dass diverse Geräte oder unverzichtbare Gegenstände kaputt und unbrauchbar werden, obwohl man nicht auf sie verzichten kann. Eine Neuanschaffung ist daher in den meisten Fällen unumgänglich.

Ein anderer Fall ist der plötzlich und ganz spontan notwendige und unbedingt gewünschte Urlaub, sei es als Erholung oder weil man genau diese Reise immer schon mal machen wollte. Oft hat man aber genau dann nicht das nötige Kleingeld zur Hand und steht vor einem kleinen finanziellen Problem.
Für solche Fälle bieten Banken einen sogenannten Anschaffungskredit an. Dieser Kredit soll einfach dafür sorgen, dass man verschiedenste Ausgaben tätigen kann, auch wenn man das Geld nicht zur Verfügung hat.

Man kann also konsumieren und nachträglich in Form der Raten das Geld ansparen, was man im Normalfall vielleicht vor der Anschaffung getan hätte. Ein solcher Anschaffungskredit zeichnet sich durch einen günstigen und individuell gestaltbaren Zinssatz. Diese individuelle Gestaltung sieht so aus, dass man sehr flexible Möglichkeiten hat, was sowohl die Höhe als auch die Länge des Kredites angeht.

So kann man zum Beispiel Kreditbeträge von 500 - 50.000 € aufnehmen, was zeigt, dass wirklich fast jede Anschaffung mit diesem Kredit zu bewältigen ist und dass man diesen Kredit genauso einrichten kann, wie er für den geplanten Konsum nötig ist. Dadurch, dass man auch die Länge der Kreditrückzahlung bestimmen kann, hat man direkten Einfluss auf die Höhe der monatlichen Raten. So kann man Laufzeiten von 12 bis 84 Monate wählen und so die Raten an die eigenen finanziellen Möglichkeiten anpassen.

Eine sehr unkomplizierte und schnelle Kreditbearbeitung und damit eine kurzfristige Kreditentscheidung und -auszahlung machen den Anschaffungskredit zu einer Finanzierungsmöglichkeit auch für einen sehr spontanen und eiligen Geldbedarf. Dafür spricht auch die Möglichkeit, sich neben der Überweisung des Kreditbetrages auf sein Konto das Geld auch bar auszahlen lassen zu können, so dass man sofort von der Bank zum entsprechenden Geschäft gehen könnte, um dort bar zu bezahlen. Wer also eine Anschaffung tätigen muss und keine Zeit oder auch keine Lust hat, erst dafür zu sparen, kann sich durch einen Anschaffungskredit seine Wünsche sofort erfüllen. Bevor man einen solchen Kredit aufnimmt, sollte man aber einen Vergleich der verschiedenen Anbieter durchführen, da es doch viele unterschiedliche Konditionen gibt. Durch einen solchen Vergleich hat man dann die Möglichkeit, den Kredit zu finden, der sowohl von seinen Eigenschaften als auch von seinem Preis am besten zu einem passt.

Die Kosten für einen Anschaffungskredit bestehen in der Regel aus den entsprechend auflaufenden Zinsen sowie einer einmaligen Gebühr und sind somit sehr transparent und spiegeln sich in einer immer gleich bleibenden monatlichen Rate wider.

Werbung

Telefonberatung


Empfehlungen